Gamestudio Links
Zorro Links
Newest Posts
Dialog box darstellung?
by tagimbul
18 minutes 53 seconds ago
2D/3D Game & Animation Artists AVAILABLE @ Indie price
by zagreusent
Today at 13:12
More than One "File_Open_Read" - Problem?
by Reconnoiter
Today at 11:51
How to keep track of Memory usage
by Reconnoiter
Today at 11:41
ShadeC EVO (Lightmap)
by 20BN
Today at 11:33
AUM Magazine
Latest Screens
Triton Wing
ZeaL
Computer Repair Simulator
Collider (working title)
Space Rider
Who's Online
23 registered (3run, Ch40zzC0d3r, 3dgs_snake, 20BN, Iglarion, Ayumi, Enayn, alibaba, AndrewAMD, FXcoderCM), 427 Guests and 6 Spiders online.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Newest Members
defghi296516, serran0, michal_p, francismake, sqirtle
17663 Registered Users
Page 4 of 5 < 1 2 3 4 5 >
Topic Options
Rate This Topic
#466504 - 06/18/17 23:48 Re: Dialog box darstellung? [Re: tagimbul]
Ayumi Online
User

Registered: 10/12/08
Posts: 600
Loc: Germany
Nimm den Pointer vom Vector (oder soll das n Vector-array werden?) und alles geht.

EDIT: Schon gelesen...nimm doch einfach vars.
Ansonsten ein Hinweis: VECTOR ist ein Struct wie auch COLOR.


Edited by Ayumi (06/18/17 23:51)

Top
#466506 - 06/18/17 23:52 Re: Dialog box darstellung? [Re: tagimbul]
tagimbul Online
Member

Registered: 06/04/10
Posts: 130
...ich bin dumm.... nun klapt es...
dasda:
Code:
LINE_WORD_COLOR * colors_in_zeilen = sys_malloc(sizeof(LINE_WORD_COLOR*) *  all_dialog_lines  );


muss ich so:
Code:
LINE_WORD_COLOR * colors_in_zeilen = sys_malloc(sizeof(LINE_WORD_COLOR*) *  all_dialog_lines  );



und vectoren so:
Code:
(colors_in_zeilen)[i].color =  malloc(sizeof(VECTOR)*(colors_in_zeilen)[i].color_n );



wer auch immer mal nach struct arrays und dynamischen sachen sucht wird an diesem beitrag provitieren können xD
_________________________
meine website mit 3dgs sachen =) //noch nicht ganz umgebaut ^^"
http://flashbreaker.com/home.html
und mein YT channel mit diversen game entwicklungs videos, vor allem shader zeugs
https://www.youtube.com/user/tagimbul/videos

Top
#466507 - 06/19/17 00:20 Re: Dialog box darstellung? [Re: tagimbul]
Kartoffel Online
Expert

Registered: 06/11/09
Posts: 2073
Loc: Bavaria, Germany
Originally Posted By: tagimbul
LINE_WORD_COLOR * colors_in_zeilen = sys_malloc(sizeof(LINE_WORD_COLOR*) * all_dialog_lines);
Die Typen stimmen auch hier nicht. Du erstellst einen Array aus Pointern (also LINE_WORD_COLOR**), und weißt das Ganze einem 'LINE_WORD_COLOR*' zu. Falls du damit versuchst die einzelnen elemente anzusteuern funktioniert das zwar evtl. aber aber du schreibst/liest dabei an Stellen im Speicher, die nicht für den array gedacht sind.

Nochmals der gut-gemeinte tipp: schau dir 1-2 pointer & array tutorials für C an.
Edit: "dynamic memory allocation" (bzw. "dynamische speicherverwaltung") wären weitere Schlagwörter.


Edited by Kartoffel (06/19/17 00:23)
_________________________
POTATO-MAN saves the day! - Random

Top
#466510 - 06/19/17 07:41 Re: Dialog box darstellung? [Re: Kartoffel]
tagimbul Online
Member

Registered: 06/04/10
Posts: 130
morgäähhnn *kaffe schlürf*
=)

ja ist echt so das thema pointer muss ich echt mal besser angucken!

ah ok danke!
gestern hats ein wenig klick gemacht.
also so oder?
Code:
LINE_WORD_COLOR * colors_in_zeilen = sys_malloc(sizeof(LINE_WORD_COLOR**) * all_dialog_lines);



ich verspreche hoch und heilig das ich nach meinem dialog box projekt hier ein pointer tutorial mache!
danke für eure hilfe und geduld =)

zu mir meinten schon ein paar ich sollte pointer mal besser durchnehmen weill das zusätzlich ganz neue möglichkeite im programmieren ermöglichen würde.


Edited by tagimbul (06/19/17 07:42)
_________________________
meine website mit 3dgs sachen =) //noch nicht ganz umgebaut ^^"
http://flashbreaker.com/home.html
und mein YT channel mit diversen game entwicklungs videos, vor allem shader zeugs
https://www.youtube.com/user/tagimbul/videos

Top
#466521 - 06/19/17 11:47 Re: Dialog box darstellung? [Re: tagimbul]
Kartoffel Online
Expert

Registered: 06/11/09
Posts: 2073
Loc: Bavaria, Germany
Genau anders rum grin

Code:
LINE_WORD_COLOR * colors_in_zeilen = sys_malloc(sizeof(LINE_WORD_COLOR) * all_dialog_lines);


sys_malloc(size): size ist die größe des memory-blocks den du haben willst und sys_malloc gibt dir den pointer darauf zurück. sizeof(LINE_WORD_COLOR) ist die Größe eines LINE_WORD_COLOR-Objekts. Damit du einen array aus mehreren elementen bekommst musst du die Größe mal die array Länge nehmen.
Wenn du aber sizeof(LINE_WORD_COLOR*) verwendest, dann ist das nur die Größe eines pointers (32 bit -> 4 byte), weil der typ im sizeof ein pointer ist.
_________________________
POTATO-MAN saves the day! - Random

Top
#466522 - 06/19/17 12:20 Re: Dialog box darstellung? [Re: Kartoffel]
tagimbul Online
Member

Registered: 06/04/10
Posts: 130
...danke tongue
_________________________
meine website mit 3dgs sachen =) //noch nicht ganz umgebaut ^^"
http://flashbreaker.com/home.html
und mein YT channel mit diversen game entwicklungs videos, vor allem shader zeugs
https://www.youtube.com/user/tagimbul/videos

Top
#466535 - 06/19/17 22:48 Re: Dialog box darstellung? [Re: tagimbul]
tagimbul Online
Member

Registered: 06/04/10
Posts: 130
wow tongue
ich hab den ganzen tag pan_setstring gedebugt.
und mir viel dann auf das der auf einen string schaut und nicht setzt
und wenn man den string verändert, verändert man auch den string im diggit.
soviel zum thema pointer grin *grrr*
_________________________
meine website mit 3dgs sachen =) //noch nicht ganz umgebaut ^^"
http://flashbreaker.com/home.html
und mein YT channel mit diversen game entwicklungs videos, vor allem shader zeugs
https://www.youtube.com/user/tagimbul/videos

Top
#466558 - 06/21/17 00:25 Re: Dialog box darstellung? [Re: tagimbul]
tagimbul Online
Member

Registered: 06/04/10
Posts: 130
dasda würde aus einer .txt datei gelesen
in der txt deile sind dialoge und die einzelnen zeilen des dialoges.
ein panel ist = eine zeile
in dieser zeile steht in der txt datei:
"das ist dialog zeile 0 und dieses wort sollte rot sein #RGB255000000Schwert# dasda gelb #RGB255255000Banane# und das grün #RGB000255000Grüner Apfel# lala;"


mein eigener kleiner dialog parser tongue
morgen nurnoch ein set system machen das mit jedem belibigen font (ausser unicode smirk ) die einzelnen worte des dialoges aneinander reiht.
bis dahin danke für die viele hilfe =) wenn es fertig ist share ich es mit euch =)

eine sache die mir noch sorgen macht ist es das ich file_str_readto nutze weil:
*handbuch ausschnit
length - Maximale Anzahl der zu lesenden Zeichen 1..10000 zum Eibnlesen von ASCII-Zeichen in einen STRING*, 1..5000 zum Lesen von Unicode-Zeichen und1..999999 Einlesen in einen Buffer).

meint man da das zeichen in der text datei insgesamt oder die zeichen vom ersten delimiter zum nächsten und wieder nächsten usw. ?
_________________________
meine website mit 3dgs sachen =) //noch nicht ganz umgebaut ^^"
http://flashbreaker.com/home.html
und mein YT channel mit diversen game entwicklungs videos, vor allem shader zeugs
https://www.youtube.com/user/tagimbul/videos

Top
#466559 - 06/21/17 00:44 Re: Dialog box darstellung? [Re: tagimbul]
Ayumi Online
User

Registered: 10/12/08
Posts: 600
Loc: Germany
Da length vom Typ "var" ist, dürfte das die maximal zulässige Anzahl sein (999999....), d.h. also der Text insgesamt, denn var geht laut Handbuch bis zu einem Festkommawert von 999999.

Top
#466562 - 06/21/17 10:22 Re: Dialog box darstellung? [Re: Ayumi]
tagimbul Online
Member

Registered: 06/04/10
Posts: 130
das sind dann etwa so 2000 wörter... hmm das ist nicht gerace viel.

ich hab ein kumpel. der schreibt an seiner eigenen engine. und er hat einen eigenen FBX parser geschriben. das laden eines FBX files dauert ultra lange. also hat er nach dem ersten laden das file in binär form gespeichert. das hat das laden ums 100fache verschnellert.

kann man mit lite_c auch sowas?
etwas in binärer form laden, womit ich dann ein struct füllen kann?
wäre cool wenn ich nicht auf die file_str_.. angewiesen wäre und grössere dateien laden könnte dann würde ich einen converter schreiben der mir XML oder ein ähnliches format nutzen das geparst wird und in so ein binäres format für 3dgs schreibt.
geht mit 3dgs sowas?



edit:
also die idee wäre das man mit lite_c ein struct aus einer datei in die engine lädt/allokiert

die datei die geladen wird wurde von einem externen tool aus einer XML(oder was auch immer) geparst und als file für's laden mit lite_c bereitgestellt.

geht das?

edit2:
die idee dahinter ist quasi das man mit einer einzigen, praktischen, dialog datei arbeiten kann deren inhalt alle dialoge und dialog zeilen enthält, welche man im spiel bereitstellen haben will.
und so die 10'000 ASCII zeichen überschreiten kann und dialoge laden kann deren grösse so gross sein darf wie es will.


Edited by tagimbul (06/21/17 10:56)
_________________________
meine website mit 3dgs sachen =) //noch nicht ganz umgebaut ^^"
http://flashbreaker.com/home.html
und mein YT channel mit diversen game entwicklungs videos, vor allem shader zeugs
https://www.youtube.com/user/tagimbul/videos

Top
Page 4 of 5 < 1 2 3 4 5 >


Moderator:  HeelX, Lukas, rayp, Rei_Ayanami, Superku, Tobias, TWO, VeT 

Gamestudio download | chip programmers | Zorro platform | shop | resources | magazine | manual | support faq | bugs | beta features

oP group Germany GmbH | Birkenstr. 25-27 | 63549 Ronneburg / Germany | info (at) 3dgamestudio.net